Rechtsanwältin Sarah Moritz ist in der Sozietät in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsstrafrecht und allgemeines Strafrecht tätig. Sie studierte von 2009 bis 2015 Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit dem Schwerpunkt Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug. Ihr Referendariat absolvierte sie von 2015 bis 2017 im Oberlandesgerichtsbezirk Karlsruhe ebenfalls mit dem Schwerpunkt strafrechtliche Rechtspflege. Dabei sammelte sie in ausschließlich auf das Strafrecht spezialisierten Kanzleien erste berufliche Erfahrungen. Sarah Moritz ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltsvereins und der Vereinigung Deutsche Strafverteidiger e.V. Sie trat im Jahr 2018 als Associate in die Sozietät ein.